Corona meets Consciousness

Jetzt ist die Gelegenheit, Existenzängste in der Tiefe zu transformieren.

 

Dienstag, 31. März 2020 um 20 Uhr

Für viele Selbstständige und Unternehmer wird die Krise zur akuten existenziellen Bedrohung. Manch anderem bescheren allein schon Ungewissheit und schlechte Prognosen beklemmende Zukunftsängste.

Doch das Auftreten dieser Ängste ist weder Zufall, noch
liegt die Ursache dafür wirklich in der aktuellen Situation.

Vielmehr bringt Corona lediglich uralte Existenzängste aus unserem Unterbewusstsein an die Oberfläche. Erfahrungen von Verlust, Bedrohung, Vertreibung und Lebensgefahr sitzen uns tief in den Knochen und sind massiv in unseren Zellen und unserer DNA verankert.

 Jetzt bietet sich uns die nie dagewesene Gelegenheit,
diese über Generationen hinweg akkumulierten Energien aufzulösen und die damit verbundenen Ängste und Sorgen zu überwinden.

Hierbei geht es jedoch um weit mehr als um spirituelle Schönfärberei: Denn dein Innen kreiert dein Außen.

Sobald du diese alten Erfahrungen von existenzieller Bedrohung und Gefahr transformiert hast, fällt im Außen die Notwendigkeit weg, dir diese zu spiegeln. Entsprechend werden sich dir unerwartete neue Möglichkeiten bieten, so dass du die Krise nicht nur schneller überwindest als gedacht, sondern sogar enorm gestärkt daraus hervorgehst.

Melde dich hier an, zum kostenlos am Webinar teilzunehmen:

Für den Fall, dass du nicht live dabei sein kannst,
erhältst du automatisch im Anschluss an das Webinar die Audio-Aufzeichnung (ohne Bild).

Mit deiner Eintragung hier bekommst du zukünftig auch meine Email Post.
Du kannst dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden.

FAQ

Ich kann nicht live dabei sein - kann ich trotzdem mitmachen?

Ja!

Du bekommst automatisch eine Aufzeichnung, so dass du das Webinar zu jedem beliebigen Zeitpunkt nachhören kannst. Allerdings erhältst du zum Schutz der Privatssphäre aller Teilnehmer die Aufzeichnung nur als Audio, ohne Bild.

Muss ich mit Video teilnehmen bzw. bin ich für die anderen Teilnehmer zu sehen?

Für das Webinar benutzen wir Zoom. Dabei ist grundsätzlich jeder Teilnehmer für alle anderen zu sehen.

Wenn du das nicht möchtest, steht es dir jedoch frei, deine Kamera auszuschalten oder dich per Telefon einzuwählen. Dann bist du nicht zu sehen.

Ich kenne mich nicht gut mit Technik aus - wie funktioniert das Webinar?

Das Webinar findet über das kostenlose Programm Zoom statt, welches uns eine Videokonferenz inklusive Aufzeichnung ermöglicht.

Du bekommst von uns einen Link, über den du dem Webinar beitreten kannst. Für dich entstehen keine Kosten!

Wird das Webinar aufgezeichnet?

Ja! :-)

Du erhältst die Audio-Aufzeichnung automatisch nach dem Call per Email und kannst sie auch direkt auf deine Geräte herunterladen. Sie steht dir also unbegrenzt zur Verfügung.