Darum geht’s in dieser Episode:

‚Alles ist möglich‘ war viele Jahre lang der Slogan meiner Arbeit. Doch stimmt das wirklich? Ist tatsächlich für jeden von uns ‚alles‘ möglich?

Sich bestimmte Dinge zu kreieren ist seit ‚The Secret‘ und ‚Bestellungen beim Universum‘ ein weitverbreiteter Hype, den auch ich genährt habe.

Aber funktioniert das wirklich? Und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen? Und was, wenn es mal nicht klappt mit der Auslieferung?

Über all diese Fragen spreche ich in dieser Episode!

Jetzt anhören:

Hier kannst du den Podcast abonnieren:

Über Carolin

 

Carolin betrachtet das ganze Leben mit all seinen Facetten als eine Meister-Schule für persönliches Wachstum und Bewusstseins-Entwicklung. Sie versteht jede Erfahrung und jede Herausforderung als Geschenk einer allumfassenden, liebevollen Intelligenz, die uns mit unfassbarer Präzision genau diejenigen Situationen beschert, die wir für unseren nächsten Entwicklungsschritt gerade brauchen.

Als Mentorin und Sparringspartnerin unterstützt Carolin ihre Kundinnen und Kunden dabei, die Aufgaben des Lehrmeisters 'Leben' zu begreifen, zu lösen und daran zu wachsen. So verwandeln sich Kampf, Widerstand oder verbissene 'Um-zu'-Anstrengungen und Ziele in einen spielerischen Flow permanenter Bewusstseinserweiterung. Leichtigkeit und Lebensfreude kehren zurück.

Die 'Erfolge' im Außen entstehen dann auf natürlich, organische Art und Weise als Konsequenz innerer Klarheit, Erkenntnis und Reife.